This image for Image Layouts addon

Elba
Inselperle in der Toskana

Der Fläche nach ist Elba die drittgrößte italienische Insel und die größte im toskanischen Archipel. Die ideale Jahreszeit für einen Besuch ist der Frühling, wenn die Hitze noch nicht drückend ist, die Landschaft in all ihren Farben erblüht, und die Strände noch kaum besucht sind. Obwohl der Umfang der Küste nur 147 Kilometer beträgt, bietet Elba eine Vielfalt unterschiedlichster Landschaften: Romantische Fischerdörfer, kleine verträumte Ortschaften an Bergrücken geschmiegt, antike Villen und grüne Talebenen. Auch schroffe Klippen und idyllische Sand- und Kiesstrände bezaubern das Auge. Obendrein finden sich  leuchtend rote Felsabbrüche - wie bei Cavo, die bis heute vom Eisenerzabbau vergangener Tage erzählen. Kein Wunder, dass die unterschiedlichsten Volksstämme diese Inseln besiedelt und hier ihre Spuren in Form von Festungen, Burgen und Ausgrabungsstätten hinterlassen haben. Am auffälligsten sind aber die Relikte des Korsen Napoleon, der seinen Aufenthalt hier - anders als wir – allerdings nicht freiwillig verbrachte.

Der beeindruckende Granitberg „Monte Capanne“ krönt mit 1019 Metern Höhe das Bild der romantischen Insel. 15 Minuten schwebt man in einer skurrilen Korbseilbahn diesem höchsten Gipfel entgegen. Der Blick schweift von hier aus über dichte Mischwälder, die von Edelkastanien geprägt sind. Wer einen Aktivurlaub verbringen will, findet auf Elba sein kleines Paradies. Neben den Wanderern sind es vor allem auch die Badegäste und Taucher, die hier im kristallklaren und überraschend fischreichen Wasser voll auf ihre Kosten kommen - am besten auf einer kleinen Segel- und Tauchkreuzfahrt durch die Gewässer des größten Meeresnationalparks Europas, der neben Elba auch die Inseln Giglio, Giannutri, Montecristo und Pianosa umfasst.

Wir laden Sie ein zu einer nicht alltäglichen Dia-Reise, die mit außergewöhnlichen Bildern, einem angenehmen Sprachtempo und informativ-unterhaltsamen Kommentaren aber auch einigen italienischen Musik-Klassikern in ihren Bann zieht. Wie bei allen Vorträgen des Reisejournalisten Harald Mielke üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost.

Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2020

mit dem Reisejournalisten Harald Mielke

27. Februar 2020

86956 Schongau

19:00 Uhr - Ballenhaussaal

27. Februar 2020

28. Februar 2020

87634 Obergünzburg

20:00 Uhr - Gasthof Hirsch
Marktplatz 4

01. März 2020

81539 München

11:00 Uhr - Gasteig

01. März 2020

02. März 2020

83533 Edling

19:00 Uhr - Krippnerhaus
Raiffeisenstr. 13

13. März 2020

82538 Geretsried

19:00 Uhr - VHS / Bücherei
Adalbert - Stifter - Str. 13

13. März 2020

20. April 2020

85716 Unterschleißheim

19:00 Uhr - VHS
Landshuterstr. 20-22

29. Juni 2020

86343 Königsbrunn

20:00 Uhr - Info-Pavillon / Ex-Königstherme
Alter Postweg 1

29. Juni 2020

Multivisions-Show

mit dem Reisejournalisten Harald Mielke

17. März 2020

83633 Bad Tölz

19:30 Uhr - Kleiner Kursaal
Ludwigstr. 11

17. März 2020

18. März 2020

82291 Mammendorf

19:30 Uhr - Bürgerhaus
Jahnweg 9

19. März 2020

86153 Augsburg

20:00 Uhr - VHS
Willy-Brandt-Platz 3a

19. März 2020

23. März 2020

82223 Eichenau

20:00 Uhr - Begegnungsstätte
Kolpingweg 2

24. März 2020

85737 Ismaning

19:00 Uhr - VHS, Black Box, UG
Mühlenstr. 15

24. März 2020

26. März 2020

86507 Kleinaitingen

19:30 Uhr - Lechfeldstube
Rathausplatz 2

29. März 2020

81539 München

11:00 Uhr - Gasteig

29. März 2020

30. März 2020

83703 Gmund

19:00 Uhr - Heimatmuseum
Seestr. 2

31. März 2020

87435 Kempten

19:30 Uhr - Haus International
Poststr. 22

31. März 2020

01. April 2020

86971 Peiting

19:30 Uhr - Kreissparkassensaal

02. April 2020

86551 Aichach

19:00 Uhr - Gymnasium, Mehrzweckraum

02. April 2020

This image for Image Layouts addon

Bangkok, Krabi, Koh Lanta
Thailand vom Feinsten

Das schillernde Urlaubsparadies Thailand ist das asiatische Reiseziel schlechthin - ein Land des Lächelns zwischen Smartphone und Tradition mit einem König an der Spitze, der allerdings nicht mehr ganz unumstrittenen ist. Absolutes Zentrum ist die dynamische Zehn-Millionen-Metropole Bangkok, ein Moloch mit hoffnungslosem Stop-and-go-Verkehr, Abgaswolken und knatternden Tuk-Tuk-Taxis, aber auch mit Top-Einkaufsmöglichkeiten und einer First-Class Hotellerie und Gastronomie. Im Schatten der Wolkenkratzer genießen wir echte Thai Massagen und lassen uns verzaubern von bunten Märkten und der einzigartigen Freundlichkeit der Menschen. Wir tauchen ein in Thailands überreiche Kultur mit Buddha-Statuen, prachtvollen Pagoden und grazilen Tempeltänzerinnen. Nur je einen Tagesausflug entfernt liegen die schwimmenden Märkte von Damnoen Saduak, die ehemalige Hauptstadt Ayutthaya und die einstige königliche Sommerresidenz Bang Pa In.

 

Nur gut eine Stunde dauern die Inlandsflüge nach Koh Samui und Phuket, die beiden bekanntesten Ferieninseln Thailands. Phuket sowie das nahe gelegene Khao Lak überwältigen uns mit strahlendweißen Sandstränden, lauwarmem Wasser und einem Nachtleben, das auf der Welt einzigartig ist. Auch die Phi-Phi-Inseln und das weltberühmte James-Bond-Eiland sind nur einen Katzensprung entfernt. Kein Wunder, dass der auf diese Naturschönheiten begründete Touristik-Boom auch durch die Tsunami-Welle von 2004 nur kurzzeitig gebremst werden konnte.

 

Für die Unterwasserwelt noch dramatischer verliefen hingegen mehrere Meerwasserüberhitzungsperioden, die seither - von der Weltöffentlichkeit kaum bemerkt - die nordwestlichen Korallenriffe nahezu komplett zerstört haben. Auf der Suche nach Ersatz wurden Wassersportler etwas weiter im Osten vor Krabi und Koh Lanta fündig. Hier sind die Tauch- und Schnorchelgründe nach wie vor phantastisch. Und auch die herrlichen Strände sind noch nicht so überlaufen. Eine neue Trendregion entsteht - und Thailand hat wieder allen Grund zu lächeln.

 

Lassen Sie sich von Harald Mielkes atemberaubenden Bildern und eindrucksvollen Erzählungen für einen Abend in traumhafte Welten entführen.

This image for Image Layouts addon

Vietnam
Der aufgehende Stern Südostasiens

Kein Land Indochinas entwickelt sich so rasant wie Vietnam, das Land zwischen Rotem Fluss und Mekong. Der „Tiger“ hat zum Sprung angesetzt in eine wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft. An jeder Ecke spürt man den Willen zum Aufbruch, das Engagement und die Hoffnung auf eine erfolgreiche Zukunft. Von der noch sehr traditionell wirkenden Hauptstadt Hanoi aus bereisen wir die schönsten Winkel des Landes: Die malerische Halong-Bucht und die alte Kaiserstadt Hue, das pittoreske Hoi An und das überraschende Quynhon, die traumhaften Strände der Insel Phu Quoc und natürlich die pulsierende Metropole Saigon im Süden des Landes. Kultur, Kunst und zauberhafte Landschaften aber auch die heitere Lebensart der fleißig-geschäftstüchtigen und gastfreundlichen Menschen machen eine Vietnamreise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Multivisions-Show des Reisejournalisten Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Wie bei seinen zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Bilder-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert.

Absolut live präsentierte Dia-Show

mit dem Reisejournalisten Harald Mielke

21. April 2020

87435 Kempten

19:30 Uhr - Haus International
Poststr. 22

21. April 2020

22. April 2020

87629 Füssen

19:30 Uhr - VHS
Kaiser Maximilian Platz 1

23. April 2020

86153 Augsburg

20:00 Uhr - VHS
Willy-Brandt-Platz 3a

23. April 2020

24. April 2020

87700 Memmingen

19:00 Uhr - Grimmelhaus
Ulmer Str. 19

25. April 2020

82538 Geretsried

14:00 Uhr - VHS / Bücherei
Adalbert - Stifter - Str. 13

25. April 2020

26. April 2020

81539 München

11:00 Uhr - Gasteig

27. April 2020

83620 Feldkirchen-Westerham

19:30 Uhr - Kultur- und Sportzentrum, OG
Karl-Weigl-Platz 1-4

27. April 2020

28. April 2020

83633 Bad Tölz

19:30 Uhr - Kleiner Kursaal
Ludwigstr. 11

28. April 2020

85591 Vaterstetten

19:30 Uhr - vhs-Bildungszentrum
Baldhamer Str. 39

28. April 2020

Unser Newsletter für SIE

Bleiben Sieimmerüberalljederzeitauf dem neusten Stand

Ich bin mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden